Artikelformat

GAD und Fiducia – neuer Name?

Wie schon berichtet, sind GAD und Fiducia wieder in Fusionsgesprächen. Lange war es still und man hat den Eindruck, dass sich nichts tut. Aber hinter verschlossenen Türen wird sicherlich hart über die neue Konstellation verhandelt, denn diesesmal gibt es kein Scheitern.

So langsam sickert aber doch etwas durch. Die Gremien haben sich wohl schon auf den Namen des neuen gemeinsamen Rechenzetrums geeinigt.

 Es soll UniGeno heißen (die Schreibweise kann sicherlich noch variieren).

Mein erster Gedanke war, hört sich an wie ein Aktienfonds der Union Investment. Geht das Rechenzentrum evtl. an die Börse!? Alles Spekulation.

Es tut sich also doch was und wir sind sehr auf weitere Details gespannt, die uns erreichen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.