Artikelformat

EM-Abseits Thema 5 – Fußballwitze

Fußballwitze – So lautet das 5. Thema der Bloggeraktion EM-Abseits. Für mich ein nicht ganz so leichtes Thema, na klar… man kennt 1-2 gute Witze, durch Austausch der Vereinsnamen passen diese auch meist für einen jeden Fußballfan. Ich möchte jetzt nicht einfach nur ein paar Witze auflisten, die ich bei der Google-Suche finde… gibt man bei Google “Fußballwitze” ein findet man im ersten Treffer allein schon 111 Witze über Fußball.

In den sozialen Medien fand man in den letzten Wochen dieses Bild:

Selbst unser Mitdudler André, der ja Schalke-Fan ist, fand dieses Bild witzig.  Es ist immer wieder schön zu sehen, was sich manche Menschen einfallen lassen, um die “gegnerischen” Vereinsfans zu ärgern ;-)

Natürlich gibt es die Klassiker:
Die Lehrerin will sich in ihrer neuen Klasse einer Gelsenkirchener Schule
beliebt machen und erzählt am ersten Schultag, dass sie S04–Fan ist.
Als sie fragt, wer ebenfalls S04-Fan sei, melden sich alle Schüler.
Nur ein kleines Mädchen meldet sich nicht.
“Warum meldest Du Dich denn nicht?” fragt die Lehrerin.
“Weil ich kein S04-Fan bin.” sagt die Kleine. “So, und zu welchen Verein hältst Du dann?”
°Ich bin Dortmund-Fan – und ich bin stolz darauf!° antwortet das Mädchen.
“Dortmund? Um Himmels Willen, warum denn Dortmund?” Will die Lehrerin wissen.
“Mein Papa kommt aus Dortmund und meine Mami auch.
Und die sind beide Dortmund-Fans, also bin ich auch Dortmund-Fan!”
“Aber mein Kind,” versucht die Lehrerin zu erklären,
“man muss doch nicht alles seinen Eltern nachmachen.
Stell Dir vor, Deine Mutter wäre Prostituierte und Dein Vater Rauschgifthändler
oder Autoknacker…was dann???”
“Ja dann wäre ich wohl S04-Fan…”

oder die Fassung für die Blau-Weiße Minderheit:
Die Lehrerin will sich in ihrer neuen Klasse einer Dortmunder Schule
beliebt machen und erzählt am ersten Schultag, dass sie BVB–Fan ist.
Als sie fragt, wer ebenfalls BVB-Fan sei, melden sich alle Schüler.
Nur ein kleines Mädchen meldet sich nicht.
“Warum meldest Du Dich denn nicht?” fragt die Lehrerin.
“Weil ich kein BVB-Fan bin.” sagt die Kleine. “So, und zu welchen Verein hältst Du dann?”
°Ich bin Schalke-Fan – und ich bin stolz darauf!° antwortet das Mädchen.
“Schalke? Um Himmels Willen, warum denn Schalke?” Will die Lehrerin wissen.
“Mein Papa kommt aus Gelsenkirchen und meine Mami auch.
Und die sind beide Schalke-Fans, also bin ich auch Schalke-Fan!”
“Aber mein Kind,” versucht die Lehrerin zu erklären,
“man muss doch nicht alles seinen Eltern nachmachen.
Stell Dir vor, Deine Mutter wäre Prostituierte und Dein Vater Rauschgifthändler
oder Autoknacker…was dann???”
“Ja dann wäre ich wohl Dortmund-Fan…”

Letzte Woche kam mein Chef bei uns in Büro und sagte nur:
Am 14.04.2012 wird die Todesstrafe im deutschen Fußball wieder eingeführt
Damit meinte er, dass seiner Meinung nach der BVB am 31. Spieltag der aktuellen Bundesligasaison in der Veltins-Arena mit einem Sieg gegen die Schalker die Meisterschaft klar machen und die Schalker aus den Champions-League Plätzen schießen wird. Nicht unbegdint ein Witz, dennoch ein netter Gedanke ;-)!

Ähnliche Artikel

13 Kommentare

  1. Eine Nebenfrage: Kann ich das Schild auf der Maschine auswechseln? ;)

    Vielen Dank für Deinen schönen Beitrag.

    Beste Grüße
    Timm

    Antworten
  2. Warum gibt es auf Schalke keine Pommes im Stadion?

    Weil die Schalker nicht wissen, wie man eine Schale hält ^^

    Antworten
    • Haben wir gestern Nachmittag/Abend geändert, wollten mal von dem “Standard”-Design weg und was neues testen. Ist aber noch in arbeit ;-)

      Antworten
  3. Pingback: RätselTiB

  4. Pingback: Timm's Blogwelten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.