Artikelformat

33. Spieltag der Bundesliga – Unsere Tipps

Am letzten Wochenende wurde die Meisterschaft entschieden, der BVB hat mit einem überlegenen Sieg gegen die Borussia aus Gladbach die Schale sicher verteidigt. Dieses Wochenende geht es also nicht mehr um die Schale, jetzt wird auf die Plätze für die internationalen Ligen und dem Abstiegskampf geschaut. Schalke empfängt die Herthaner in Gelsenkirchen. Die Berliner brauchen Punkte um von dem direkten Abstiegsplatz zu kommen. Schalke wird aber in diesem Spiel alles geben, da Gladbach mit nur 2 Punkten weniger, ihnen den 3. Platz und damit die direkte Teilnahme an der CL streitig machen könnten. Auch die Gladbacher haben einen Gast aus dem Abstiegskampf bei sich zuhause. Für den BVB geht es in Kaiserslautern nicht mehr um die Meisterschaft, doch sie können noch 2 Rekorde knacken bzw. verbessern. Seit 26 Spielen sind die Dortmunder unbesiegt, das ist bereits jetzt schon ein Rekord und kann mit den letzten 2 Spielen noch weiter ausgebaut werden. Auch können sie mit 2 Siegen den Rekord des Teams mit den meisten Punkten innerhalb einer Saison knacken.

Teilt eure Meinungen zu den Ergebnissen mit uns oder stellt eure Tipps mit in die Kommentare, wir freuen uns auf ein schönes Fußball-Wochenende!
Hier nun unsere Tipps:

Ergebnis Björn André Peter
Hamburger SV – FSV Mainz 05 0:2 2:1 1:1
FC Schalke 04 – Hertha BSC 1:2 2:0 2:0
Bayer Leverkusen – Hannover 96 3:1 1:0 2:2
FC Bayern München – VfB Stuttgart 1:2 0:1 1:0
1899 Hoffenheim – 1. FC Nürnberg 2:2 1:1 1:3
1. FC Kaiserslautern – Borussia Dortmund 2:4 0:1 0:2
VfL Wolfsburg – Werder Bremen 1:0 1:2 2:1
Bor. Mönchengladbach – FC Augsburg 2:2 2:1 1:0
SC Freiburg – 1. FC Köln 1:4 0:1 1:2

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.