Artikelformat

Blogparade: Kochen, Backen, Erhitzen

Beim Stöbern im Netz bin ich auf die Seite vom Küchen Atlas Blog gestoßen, der aktuell zu einer Blogparade aufruft, bei der es um das “Kochen, Backen und Erhitzen” geht. Das Thema passt hervorragend, da wir in unserer DHH die Küche übernommen haben und neuere Geräte ins Auge gefasst haben.

Das ist unsere momentane Ausstattung.

Zum Herd:

Es handelt sich um Ceran-Kochfelder von Whirlpool. Die Drehknöpfe sind oben auf dem Herd angebracht, so dass unser Kleiner anfangs noch Schwierigkeiten hatte an diesen zu drehen. Jetzt ist er aber soweit gewachsen, dass er an den ersten Regler kommt. Hier hilft nur ein Schutzgitter.

Zum Backofen:

Unser Ofen ist vom Kochfeld getrennt und etwas höher in einem Schrank montiert. Es handelt sich um ein Bauknecht Backofen. Dieser braucht ewig um aufzuheizen. Da muss am Wochenende der Wecker 20 Minuten eher bimmeln, wenn wir Brötchen aufbacken wollen. Besondere Funktionen sind bei beiden Geräten nicht zu finden.

Da die Geräte schon 11 Jahre auf dem Buckel haben und nicht gerade stromsparend arbeiten, haben wir uns bereits Gedanken zu einer neuen Ausstattung gemacht.  Was soll ein neuer Herd leisten?

Schön wäre es, wenn der Herd erkennt, welchen Durchmesser der Topf hat und die Fläche dann selbst erhitzt. Induktion wäre fast schon ein “must have”, ein Timer und eine (nicht leicht zu knackende) Kindersicherung unbedingt notwendig.

Was soll der Backofen können? Er sollte ein schnelles Vorheizprogramm haben (wir möchten länger am Wochenende schlafen)! Auch sollten Timer und mehrere Programme zum Backen, Garen oder Erhitzen nicht fehlen. Natürlich wäre eine Kindersicherung nützlich, aber nicht unbedingt notwendig, da unser Backofen ja höher angebracht ist. Für beide Geräte ist es wichtig, dass sie weniger Strom verbrauchen als unsere alten.

Spezielle Töpfe haben wir nicht. Dennoch kommen unsere Lieblingstöpfe vom Discounter mit dem blauen “A” oder vom Kaffeeröster. Diese haben uns vom Preis- Leistungsverhältnis völlig überzeugt.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.